Welches ist die beste Tauchlampe?

Dieses Thema im Forum "Tauchlampe" wurde erstellt von Ronda, 21. Januar 2011.

  1. Ronda

    Ronda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mein Mann sucht schon seit längerem eine gute bzw. die beste Tauchlampe. Bald hat er Geburtstag und ich würde ihm gerne eine gute Lampe schenken. Nun in den Shops wird man schon relativ gut bearten aber ich habe stehts respekt, dass man mir nur das teuerste zu verkaufen versucht, weil ich eine Frau bin.
    Ich suche eine Tauchlampe die wirklich gut ist. Soweit ich weiss sollte sie einen Akku haben und nicht einfach Batterien, damit man sie aufladen kann.
    Die Lampe sollte nicht teurer als 500 Euro sein!
    Könnt ihr mir die beste in diesem Preissegment empfehlen?
     
  2. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die beste Tauchlampe wirst Du für 500 Euro nicht bekommen! Da musst Du fast das Dreifache investieren.

    Aber evtl. kommen wir ja auch so weiter...
    Halogen, HID oder LED?

    Ich persönlich würde nur noch zur LED raten. Lange Lebensdauer, wenig Stromverbrauch, keine Überhitzung.
    Wenn ich mal orakeln würde, würde ich wetten, dass es in ein paar Jahren nur noch LED-Tauchlampen gibt.

    Wenn´s LED werden soll, empfehle ich Dir die Tillyteclampen. Das Preis-Leistungsverhältnis lohnt sich, meiner Meinung nach, jedoch erst ab dem 2000er - Lampenkopf. Aber wie gesagt, hier sprechen wir nicht mehr über 500 Euro.
    Ich selbst tauche die Tillytec. Wenn´s etwas weniger ( aber wirklich nur etwas weniger ) Leistung sein darf, empfehle ich heute die Gibielle Tritone 6. Die Verarbeitung ist sehr gut. Die Lampe ist wirklich hell und kostet "nur" knapp 180 Euro. Sie wird mit Batterien betrieben. Kannst natürlich auch Akku´s nehmen. Leuchtdauer mit Batterien ca. 10 Stunden. Je nachdem, wie oft Dein Mann tauchen geht, würde mir diese Lampe völlig ausreichen. Ein Buddy von mir taucht diese Lampe seit knapp einem Jahr und ich bin von dem Preisleistungsverhälnis begeistert.
     
  3. Ronda

    Ronda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wow, Rollo du bist hier wohl der Alleswisser :), und ich erhalte immer ein Mail wenn du mir antwortest :)
    Vielen Dank für deine Hilfe! Ich muss leider sagen, dass ich schon 500 Euro ziemlich viel finde.
    Die Lampe welche du vorschlägst gefällt mir eigentlich. Ich habe noch kurz im Internet geschaut und nur gutes darüber gelesen. Nun habe ich aber eine Frage und zwar ist die Lampe ja wie in zwei Teile das heisst also ein Teil, da sind wahrscheinlich die Batterien drin, und dann ein Kabel und dann der zweite Teil also der Lampenkopf.
    Warum ist das so?
    Ich habe da eher so an eine kompakte Lampe gedacht, die er dann in in eine Hand nehmen kann und nicht in zwei :)
     
  4. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hoffe Alleswisser heißt nicht Klugschei...
    Scherz beiseite. Die Lampe ist eine Kompaktlampe mit Griffstück ( das Griffstück kostet bei Tillytec auch schon wieder extra... ). Du hast den Teil mit den Batterien und dem Griffstück am Ende und den aufschraubbaren Lampenkopft. Alles ist so, wie man es sich bei einer Lampe vorstellt.

    Die zwei Teile mit dem Kabel nennt man goodman handle. Beim technischen Tauchen nutzt man in der Regel sowas, damit man die Lampe nicht dauerhaft in der Hand halten musst. Da dauert ein Tauchgang ja auch schon mal mehrere Stunden. Das goodman handle ist bei der Gibielle - Lampe ein Extra und kostet ca. 30 Euro mehr.
    Wenn Du also nur die Lampe bestellst, bekommst Du die Lampe, wie Du sie Dir vorstellst.
    Du solltest Dir aber etwas Zeit bei der Internetsuche nehmen. Es gibt da teilweise gravierende Preisunterschiede bei den Internethändlern. Wie gesagt, mein Buddy hat 180 Euro bezahlt.
     
  5. Ronda

    Ronda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein sicher nicht Klugschei**** :)
    Okey das ist super, habe jetzt schon einbisschen rumgeschaut und die Lampe nicht unter 220 Euro gefunden. Du weisst nicht zufälligerweise eine Adresse wo ich sie günstig kriege?
    Oder könntest du mal deinen Buddy fragen wo er sie her hat?
    Vielen Dank!
     
  6. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Ronda

    Du hast eine private Nachricht von mir.
     
  7. Elvis

    Elvis Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. Dezember 2010
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey Rollo,
    Würde mich auch Interessieren, wo du die Lampe für 189 Euro gefunden hast.
    Kannst du nicht die Bezugsadresse hier posten?
    Elvis
     
  8. Taucherlii

    Taucherlii Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2011
    Beiträge:
    70
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wahrscheinlich Ebay oder? Ich hab nämlich für meine Gibielle Tritone 6 auch 230 Euro bezahlt. Habe sie seither aber das eine oder andere mal bei Ebay für etwas unter 200 Euronen gefunden. Ist halt dann auch glück ob die wirklich gut ist, wenn du sie bei Ebay kaufst!
     
  9. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, nicht Ebay. Ich habe Ronda und Elvis den Shop mitgeteilt. Ich möchte nur, aus bestimmten Gründen, keine öffentliche Werbung für den Shop machen.

    "Ist halt dann auch glück ob die wirklich gut ist, wenn du sie bei Ebay kaufst."

    Warum Glück? Ist fast immer Neuware vom Händler! Inklusive Garantie und Rückgaberecht.

    Ich war übrigens heute auf der Boot. Da gibt´s die Gibielle für 190 Euro. Mit etwas Handeln bestimmt noch ein paar Euro günstiger.
     
  10. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    709
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hi Rollo,
    Falls du dir mit dem Shop nicht sicher bist (Zuverlässigkeit usw.), musst du ihn natürlich nicht posten, erlaubt ist es aber sicherlich, sofern es nicht ausschliesslich Werbung in eigener Sache ist sondern eine Hilfe an die anderen User ;)
    Gruss
    Nicolas
     
  11. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hat nichts mit erlaubt oder nicht erlaubt zu tun. Ich habe mich mit dem Betreiber des Shops schon sehr ausdauernd gestritten und mich sehr geärgert.
    Aus diesem Grund werde ich nicht öffentlich für ihn werben. Ich will ihn aber auch nicht öffentlich zerreissen. Das waren halt meine persönlichen Erfahrungen. Evtl. habe andere Leute auch andere Erfahrungen gemacht.

    Der Preis war und ist bei diesem Shop aber unschlagbar.
    Wer den Shop haben möchte, bekommt die Daten per persönlicher Nachricht und muss dann selbst entscheiden ob er dort bestellt oder 40 Euro mehr ausgeben möchte.
     
  12. Rolando Maldonado

    Rolando Maldonado Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo leute,
    mich würde auch interessieren, wo ich die lampe für 189 Euro finden kann.
    Kann mir bitte jemand den link schicken?

    vielen dank!
     
  13. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    709
    Punkte für Erfolge:
    28
  14. Rolando Maldonado

    Rolando Maldonado Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. März 2011
    Beiträge:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die schnelle antwort

    ich habe schon einiges über den shop gelesen, doch leider nur sehr negative berichte, von briefkanstenfirma mit sitz im england über sammelklage bis hin zu insolvenz :(

    Der preis ist natürlich sehr verlockend, hat jemand (außer rollo) wenigsten eine gute erfahrung mit dem shop gemacht? oder handelt es sich hierbei nur um bauernfang?
     
  15. Stefansvl

    Stefansvl Guest

    Also z. B. Tillytec oder Greenforce ermöglichen es relativ leicht die Lampenköpfe zu wechseln. Je nach Tauchgebiet, Dauer und Sicherheitsreserver ein großer Vorteil. Ebenso kann aus einer Handlampe eine Tanklampe gemacht werden....

    Gibts auch von Hartenberger, kostet dann etwas mehr.
     
  16. Picard

    Picard Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    ich kann sehr empfehlen sich die 2 lampen anzuschauen
    Preis leistung 1A

    ARCHON Tanklampe CDL 3 LED Tauchlampe im Allu Koffer

    1280 2.jpg


    Riff TL-3000 Akku Tauchlampe

    DSCN0668 2.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2013
  17. Aquana

    Aquana Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2011
    Beiträge:
    494
    Punkte für Erfolge:
    28

    Zur Riff Tl: Ja, solange die leuchtet, ist sie wirklich klasse. Mir ist unterwasser erst selten jemand mit einer helleren Lampe begegnet. Allerdings habe ich es auch schon geschafft bei einem TG den Akku der 3000er und einer 1500er alle zu kriegen... Obwohl sie die meiste Zeit nicht auf 100% gestellt war. Außerdem sind die sehr empfindlich. Nach ca. anderthalb Jahren hat meine Riff tl 1500 mich im Tümpel auf 30m im Stich gelassen und sagt seitdem gar nix mehr. Intova erzählt mir, das wäre kein Garantiefall, weil der Mangel beim Kauf noch nicht vorgelegen habe. Danke auch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. November 2013
  18. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.914
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ich würde mal sagen schlechter kundenservice aber sie sind im recht. Gesetzlich heisst das ganze gewährleistung und die liegt 0,5 jahre beim hersteller er ist in der beweispflicht danach muss der kunde beweisen das der mangel bereits bei übergabe bestand. die garantie ist lediglich ne freiwillige sache des herstellers. aber andere hersteller sind auch nicht unbedingt besser.

    zu deinen problemen mit dem akku wäre mal die länge des tg`s und wann sie die wärend des tg gerätsche gemacht hat sowie alter und typ/hersteller des akku`s interessant.
     
  19. Coolcat

    Coolcat Mitglied

    Registriert seit:
    1. Oktober 2011
    Beiträge:
    750
    Punkte für Erfolge:
    16
    ich würde mal ganz klar auf Werbung eines Ebay-Verkäufers tippen wenn ihr euch mal die Linsk und den VK-Namen anschaut sowie die Anzahl der Posts des Users...
     
  20. Ralf Richter

    Ralf Richter divePIT Chefredakteur Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    58
    Dank @Coolcat - habe die Links entfernt - die Antwort von Aquana finde ich passt gut zum Thema - lassen wir es so.
     

Diese Seite empfehlen