Neue DiveSSI App

Dieses Thema im Forum "Anderes" wurde erstellt von Salentino, 12. Februar 2015.

  1. Salentino

    Salentino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    79
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo Leute,

    ich wollte mich mal umhören ob einer von euch die neue DiveSSI app ausprobiert hat.
    Die App sollte sachen wie Logbuch, Buddyverwaltung, Kursmaterialien etc. beinhalten.
    Bei mir funktioniert nur das Anzeigen der Zertifikate, das Logbuch und die Buddyliste synchronisiert nicht.
    Bisher habe ich es auch noch nicht rausgefunden wie man Kurse kaufen kann.
    Habt ihr die App auch schon ausprobiert und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?
    Antwort von einer Anfrage beim SSI steht leider schon länger aus.

    Hab schon beide versionen iOS und Android ausprobiert.
     
  2. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    326
    Punkte für Erfolge:
    18
    Installiert habe ich sie schon ne Weile, aber noch nicht richtig angeschaut. Will ich die Tage aber mal für BerlinTaucher.de machen.
    Erster Eindruck: Da ist noch Luft nach oben...

    Die Zertifikate sind nicht vollständig. Kurse ebenfalls nicht (allerdings kamen da bereits schon welche dazu).
    Kaufen kannst du scheinbar keine Kurse.
    Die Logbuch funktion nutze ich selber nicht, da bleibe ich bei meinem bisherigen.

    Was ich schade finde ist, dass sie Features aus der alten App nicht einfach mit übernommen haben. Die Inhalte ware ja da... Nur etwas aufhübschen und sie hätten dieser App, denke ich, ganz gut getan.
     
    Salentino gefällt das.
  3. Salentino

    Salentino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    79
    Punkte für Erfolge:
    8
    Naja in der Ankündigung stand ja, wenn ich mich nicht irre, drin das alle features der alten App kostenlos verfügbar sein werden.
    Vl. richten das zukünftige Updates ja.
    Ich hab mich nochmal bisse umgehört, angeblich funktioniert das mit dem Kursen so das man bei einer Tauchschule das "Diamond Digital Kit" zu den jeweiligen Kurs erwerben muss. Dann erscheint es angeblich unter Kurse in der App.
    Ich hab jetzt mal bei der Tauchbasis angefragt bei der ich im Urlaub den Nitrokurs machen will. Mir wurde gesagt ich möge mich bitte bis März gedulden, da dann erst jemand von SSI bei denen vorbeikommt und das vorstellt wie das ganze funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2015
  4. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    326
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, das hatte ich oben vergessen anzufügen. Nach dem das DiveCenter den Kurs für dich registriert hat, kannst du ihn dir in der App laden. Bei dem Digital Kit gibt es übrigens zwei verschiedene Varianten.
     
    Salentino gefällt das.
  5. Salentino

    Salentino Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Juni 2012
    Beiträge:
    79
    Punkte für Erfolge:
    8
    Was wären denn die Unterschiede?

    Habe heute morgen doch noch antwort von SSI bekommen:

    .........
    vielen Dank für Deine Email.


    Ich bitte um etwas Geduld, unsere Programmierer arbeiten mit Hochdruck daran die digitale Umstellung und die App zu aktualisieren und zu überarbeiten.


    Die fehlenden Funktionen werden nach und nach wieder eingespielt und erweitert J.


    Wenn Du einen Tauchkurs bei einem SSI Divecenter buchst, so hat der SSI Instructor die Möglichkeit Dich für den Zugang auf digitale Schulungsmaterialien frei schalten, sofern diese schon im System hochgeladen wurden.
    ........
     
  6. Jesika

    Jesika Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. März 2017
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Na dann hoffentlich machen sie das auch
    Viel Glück dabei.
     

Diese Seite empfehlen