Handyempfang Tauchsafari

Dieses Thema im Forum "Tauchreisen" wurde erstellt von Patrick Jo, 19. Juli 2013.

  1. Patrick Jo

    Patrick Jo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    343
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallöchen Leute,

    haben jetzt die St. John´s gebucht endlich Urlaub vom 29.08-05.09 =)

    Wie sieht es mit Handyempfang auf sonem Safari Jole aus?

    Gruß

    Patrick
     
  2. Dirk

    Dirk Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    134
    Punkte für Erfolge:
    18
    Meistens schlecht. In Nähe zum Festland gehts, aber mit einem Safarischiff ist man ja eher weiter draußen.
     
  3. Spiczek

    Spiczek Mitglied

    Registriert seit:
    8. Oktober 2012
    Beiträge:
    238
    Punkte für Erfolge:
    28
    Hallo Patrick.

    Wozu der Handyempfang?:confused: Ich bin immer froh, wenn das Ding nicht muckst.:cool:
    Für Notrufe haben die ja eh Funk an Board. Sollten sie zumindest.

    Grüße
     
  4. Ralf Richter

    Ralf Richter divePIT Chefredakteur Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    58
    In Saint John's ist es essig mit Mobilempfang - und wenn, dann lediglich ohne Daten - also reines GSM.
    Ab Foul Bay / Fury Shoals wird es dann besser, weil es näher am Festland liegt. Ich habe eine Etisalat Moible Prepaid Karte verwendet.
    War damit sehr zufrieden.
     
  5. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    697
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich benutz wenn ich mal was brauche immer das Smartphone von unserem Bootsbesitzer.
    Für ihn ist das kein Problem und kostet auch fast nix, sogar Anrufe in die Schweiz sind kein Problem :)
     

Diese Seite empfehlen