Handflossen?

Dieses Thema im Forum "ABC Ausrüstung" wurde erstellt von Jennsker, 27. Januar 2012.

  1. Jennsker

    Jennsker Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. Dezember 2011
    Beiträge:
    98
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Zusammen,
    Wäre es nicht sinnvoll z.B. in der Strömung Handflossen anzuziehen.
    Weil man würde doch viel schneller vorwärts kommen. oder nicht, weil frösche haben ja auch zwischen den Fingern Häut...
    Lg jennsker
     
  2. Peterle

    Peterle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Naja, aber beim Tauchen sollte man schon die Hände frei haben, um den Inflator zu benutzen etc. Und das ist mit Flossen an der Hand wohl eher schwierig...
     
  3. DigitalKäse

    DigitalKäse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Juni 2011
    Beiträge:
    257
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich denke, dass es sich einfach nicht lohnen wird.
    Selbst wenn man damit tarieren und hantieren könnte lohnt sich einfach die kleine Fläche im Verhältnis zur großen Fläche der normalen Flossen nicht.
    Hin und wieder einen Tauchzug mit den Händen um schneller vom Fleck zu kommen kann man ja machen, aber an sonsten verbraucht das nur unnütz Energie, die mit entspannten, sauberen Flossenschlägen wesentlich sinnvoller genutzt werden kann.
     

Diese Seite empfehlen