Hai in Schweizer Fluss

Dieses Thema im Forum "Biologie" wurde erstellt von M0rph, 29. August 2012.

  1. M0rph

    M0rph Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    130
    Punkte für Erfolge:
    18
  2. perfecttime

    perfecttime Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    644
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich denke das es sich um einen Scherz oä. handelt. Flusshaie so weit im Norden ist unwahrscheinlich, Bullenhai schließe ich auch aus.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. August 2012
  3. Ralf Richter

    Ralf Richter divePIT Chefredakteur Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    58
    hihi - ein Haubentaucher geschickt fotografiert :D
    Oder?
     
  4. perfecttime

    perfecttime Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    644
    Punkte für Erfolge:
    16
    :D irgend so etwas.......
     
  5. M0rph

    M0rph Mitglied

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    130
    Punkte für Erfolge:
    18
  6. perfecttime

    perfecttime Mitglied

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    644
    Punkte für Erfolge:
    16
    :D hihi da hatten tatsächlich irgend welche Spacken
    Langeweile...
     
  7. Letzte Flosse

    Letzte Flosse Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2012
    Beiträge:
    61
    Punkte für Erfolge:
    0
    So etwas haben als Kinder auch gebastelt und dann in der örtlichen Kiegrube die badenen Gäste verschreckt... aber immer wieder schön zu sehen dass das nicht ausstirbt :)))))
     
  8. Dambauer

    Dambauer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich glaube das es wirklich nur ein Scherz ist wir haben hier nirgendwo Haie. Das ist nicht einmal ein Gebiet von ihnen. Also es ist auf jeden Fall ein Scherz oder eine Verwechslung. Es gibt auch große Fische ;)
     
  9. Spacejumper

    Spacejumper Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
  10. KarmenDIVE

    KarmenDIVE Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Februar 2013
    Beiträge:
    12
    Punkte für Erfolge:
    1
  11. freezyundead

    freezyundead Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juni 2013
    Beiträge:
    41
    Punkte für Erfolge:
    8
    In nem Fluss bei uns im Heimatdörfchen ham sie mal einen richtigen, echten (mausetoten) Katzenhai gefunden.

    Wurde auch lang diskutiert, bis hin zu "der ist über die Donau und (lange Liste an Flüssen) letztlich bis zu uns geschwommen".

    Tatsächlich hat ihn der Dorfwirt als Deko für ein Fischbuffet gekauft und als er schlecht war hat der Lehrbub ihn in den Fluss geworfen :D

    Nachsatz: wenn man den Wirten kennt, wundert es am meisten, dass er nicht noch Fischsuppe draus gemacht hat oO
     
  12. Majacura

    Majacura Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Mai 2017
    Beiträge:
    3
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich denke mal das es sich hierbei um einen Scherz oder eine Verwechslung gehandelt hat. Ein normaler Hai würde diese Wassertemperaturen nicht überleben. Das schlimmste was ich mir vorstellen kann ist das jemand einen Hai ausgesetzt hat. (In unserem örtlichen Teich wurden schon Piranhas ausgesetzt.) sollte sich es wirklich darum handeln würde er keine paar Tage überleben.
     
  13. pfirsisch

    pfirsisch Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Mai 2017
    Beiträge:
    4
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ich glaube auch, dass es sich um eine Verwechslung gehandelt haben muss.
     

Benutzer welche dieses Thema gelesen haben (Total: 7)

  1. Praetonius
  2. Sash83
  3. gerritka
  4. pfirsisch
  5. MaRo
  6. Spiczek
  7. KarmenDIVE

Diese Seite empfehlen