EU verbietet Tiefsee-Bodenschleppnetze

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Ralf Richter, 5. Juli 2016.

  1. Ralf Richter

    Ralf Richter divePIT Chefredakteur Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20. Februar 2011
    Beiträge:
    1.257
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ein Paukenschlag aus Brüssel, so feiert der WWF diese wegweisende Entscheidung der EU.
    Bereist in 2012 hat man sich daran gemacht, Tiefsee-Bodenschleppnetze zu verbieten, und wollte das eigentlich binnen 2 Jahren erledigt sehen. Jetzt nach vier Jahren und zähen Verhandlungen ist es soweit.
    Schlimm ist es eigentlich für niemanden, wirtschaftlich betrachtet sind gerade einmal 1% der angelandeten Fänge aus dem nordöstlichen Atlantik aus der Tiefsee. Die Verwüstungen unter Wasser aber verheerend.

    Tiefsee-Bodenschleppnetze werden unterhalb von 800m eingesetzt und hinterlassen nach der Fangfahrt eine Mondlandschaft. Da wo vor einer halben Stunde zuvor noch über Jahrtausende gewachsene Tiefsekorallen und anderes stand ist danach nichts mehr da.
    Das Verbot gilt zwar nur für EU Gewässer und bis 200 Seemeilen vor der Küste, aber auch für die Hohe See vor Westafrika um die Kanarischen Inseln sowie Madeira.
    Es gibt weitere Reformen, die hier erwähnenswert sind: Stellnetze und Kiemennetze sind unterhalb 600m zukünftig ebenfalls verboten.
    Ausserdem wird an unbefischten Gebieten zukünftig eine Verträglichkeitsprüfung über eine Fangerlaubnis entscheiden.
    Desweiteren fahren auf 20% der Ausfahrten unabhängige Beobachter mit den Tiefseetrawlern raus.

    Sobald man während der Fangfahrt Kontakt zu Tiefseekorallen, -schwämmen oder anderen Tiefsee-Ökosystemen hat muss der Fang abgebrochen und an anderer Stelle fortgesetzt werden.
    näheres kann man hier erfahren

    Das sind sehr gute Nachrichten für unsere Meere - bleibt zu hoffen, das andere diesem Beispiel folgen und etwaige Methoden vielleicht ganz verboten werden können.

    Was sich ändern wird kann man hier schön sehen


    Bundesarchiv_Bild_183-1989-1013-026,_DDR,_Hochseefischerei.jpg
    Von Bundesarchiv, Bild 183-1989-1013-026 / CC-BY-SA 3.0, CC BY-SA 3.0 de, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=5347488


    Herings-Grundschleppnetz.jpg
    Von Reinhard - Eigenes Werk, CC BY 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9553339
     

Diese Seite empfehlen