Buckelwal in der Ostsee

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Nicolas, 17. Juli 2014.

  1. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    697
    Punkte für Erfolge:
    28
    Die Ostsee ist nicht bekannt dafür grössere Fische zu beherbergen. Im Moment hält sich aber ein Buckelwal in der Ostsee auf und könnte sogar länger bleiben.
    Gemäss Spiegel.de wurden bereits am 7. Juli gleich zwei Buckelwale in der Flensburger Förde gesichtet.

    Einer davon könnte nun sogar in der Ostsee heimisch geworden sein.

    Harald Benke, der Direktor des Deutschen Meeresmuseum gibt bekannt, dass bereits am 27.Juni polnische Angler einen Wal ca. 720 Kilometer von der Felnsburger Förde entfernt entdeckt hatten. Zuletzt wurde ein springender Buckelwal am 14. Juli bei Sonderburg in Dänemark gesichtet und fotografiert.

    Interessant ist laut Benke, dass die Wale in der Nähe von bekannten Fischerplätzen gesichtet wurden. Die Chancen stehen also gut, dass sich der Wal ernähren kann.
    Quelle: Spiegel.de, 20minuten.ch
    Bild: wikipedia
     

    Anhänge:

  2. jensm

    jensm Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    811
    Punkte für Erfolge:
    28
  3. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    697
    Punkte für Erfolge:
    28
    schon angetroffen? :)
     
  4. thomka

    thomka Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Dezember 2013
    Beiträge:
    70
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hab's auch gelesen in der 20 Minuten. Wäre schon klasse sowas. Aber vielleicht weiss ja einer von Euch eine Antwort auf meine Überlegung. Sind die Wale nicht immer auf Wanderschaft? Wie kann er dann dort heimisch werden?
     
    Nicolas gefällt das.
  5. Nicolas

    Nicolas Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23. November 2010
    Beiträge:
    697
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das ist eine gute Frage :)
    Vermutlich wird der einfach ne Weile bleiben und dann weiterziehen.
    Gibt es hier Experten?
     
  6. jensm

    jensm Mitglied

    Registriert seit:
    14. April 2012
    Beiträge:
    811
    Punkte für Erfolge:
    28
    Schon ungewöhnlich das Buckelwale in der Ostsee sind. Aber ich denke auch das die früher oder später weiterziehen werden.
     
    Nicolas gefällt das.

Diese Seite empfehlen