Apeks WTX Jacket

Dieses Thema im Forum "Technisches Tauchen" wurde erstellt von OC1, 3. Januar 2011.

  1. OC1

    OC1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Januar 2011
    Beiträge:
    11
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was haltet ihr vom Apeks WTX Jacket?
    Welche Blase benutzt ihr und wie seid ihr damit zufrieden?
     
  2. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    würd mich auch interessieren ;)
    hab mich jetzt bisserl "eingelesen" und mir würde glaub ich das WTX mit comfort harness und 20l Blase (WTX4) gefallen :rolleyes: STA wäre vermutlich auch noch gut und evtl. Trimmbleitaschen oder so.. später evtl. mal Doppel 7 oder 8,5 also dann noch Doppelflaschenbegurtung, aber das hat ja noch Zeit ;) Mm, bin ja noch nicht so gut drin was ich alles brauche und aus den Angeboten im Internet werd ich echt oft net wirklich "schlau" draus was nun alles dabei wäre oder nicht.. würd lieber in nem shop kaufen und ne gescheite Beratung haben usw.. in meiner Gegend hat das WTX aber leider keiner.., würd es auch gern vorher probetauchen.. auch weil ich ja net weiß ob M ok wäre.. :confused: das WTX hat anscheinend keine bungees, taucht es sich mit besser? könnte man das evtl. nachrüsten?
    Hat irgendwer das WTX und kann was dazu schreiben?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. Februar 2012
  3. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    327
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich tauche das WTX4 comfort harness und D7 300 bar. Sehr angenehm im Wasser, habe bisher keine Nachteile an sich feststellen können. Schade ist nur, dass in diesem Zustand die Montage eines Storage Packs (anstelle der Rückenpolsterung z.B.) nicht möglich zu sein scheint.

    Vom Auftriebsvolumen ist es ausreichend und auch D12 zu tauchen ist kein Problem.

    Bleitaschen würde ich mir dafür nicht holen. Sind teuer und nehmen ne Menge platz weg. Stattdessen würde ich eher auf einen Bleigurt oder besser auf VBlei bei Doppelgeräten ausweichen.

    Bungees brauchst du auch dafür nicht
     
  4. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    danke, dass liest sich ja schon mal super :)
    Kann man das harness + Blase gleich so mit Monoflasche tauchen (sind die zwei Flaschengurte beim harness dabei?) oder brauche ich zusätzlich noch die Flaschengurte und/oder STA oder so? Bist du die WTX4 auch mal Mono getaucht? wenn ja wie war das so? im Netz steht ja sowohl für mono als auch doppel geeignet.. und ich hab die bei mir "um die Ecke" grad günstig gebraucht entdeckt ;)
    das mit dem Blei hab ich auch schon überlegt, da ich gern möglichst viel "Freiheit" habe und dann evtl. backplate und ein p-weight(?) da in der "Vertiefung" drin nutzen wollte für mono und/oder Bleigurt, hab ich ja eh da ;)
     
  5. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    327
    Punkte für Erfolge:
    18
    Nee, getaucht bin ich es mit einer Monoflasche noch nicht. Bin zu faul es umzurüsten (und kommt auch nicht so häufig vor), da ich noch ein normales ADV-Jacket habe. Bei mir waren die Flaschengurte für die Mono schon dabei.
    Habe aber schon mal jemand gesehen, der damit Mono getaucht hat.

    Ach so: Ich habe noch ne Edelstahlbackplate. Die wiegt 2,5 Kg. Das ist schon sehr angenehm.
     
  6. Rollo

    Rollo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    199
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich tauche auch das WTX mit der 4er Blase. Entweder mit D8,5 oder mit D10. Ich habe allerdings auch das Schnellabwurfsystem für das Blei, da ich überhaupt keine Lust auf einen Bleigurt habe und ich das System ganz praktisch finde. Ich tauche das Jacket seit ca. 2 Jahren und bin sehr zufrieden damit.

    Mit einer Monoflasche halte ich die 4er Blase für nicht wirklich optimal. Aber Du hast ja die Möglichkeit, Dir noch eine kleiner Blase dazu zu kaufen. Kostet zwar noch ein paar Euro mehr, taucht sich aber mit Sicherheit wesentlich angenehmer.

    Ich habe mir das Jacket in einem Online-Shop in England bestellt. Je nach Eurokurs kann man da richtig Geld sparen.
    Ich habe damals ca. 300 Euro gespart und alles lief absolut unproblematisch.
     
  7. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    danke für eure Antworten!
    ich hab grad die Blase gebraucht günstiger bekommen :) und das harness bestell ich dann auch bald muss nur noch überlegen mit backplate und STA, ob von gleicher Marke oder auch anders ok is :confused: na ma sehn ;)
     
  8. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    warum steht das Thema eigentlich bei Tec? ;)

    so, hab nun die WTX4 Blase bekommen, in wie es aussieht wirklich sehr gutem Zustand. Aber hab gesehen, dass Apeks einige Inflatoren zurückgerufen hat und da auch "meine" Nummer dabei is.. hatte extra vorher gefragt ob es bei der Blase so ist.. *grumlz* muss jetzt nochmal nachfragen ob die Revision schon gemacht ist oder so, dass wäre ja dann nochmal Aufwand usw., nuja.. ärgerlich und enttäuschend..
    Und es hat mich etwas "überrascht" wie groß sie ist (buddy hat nur 1l weniger Auftrieb, Blase deutlich kleiner), deshalb frag ich mich grad wirklich ob das mit Monoflasche so gut ist.. die Blase wird ja vermutlich seitlich hochklappen, auch der Schnellablass wäre ja dann n ganzes Stück "weiter hinten" schwerer erreichbar und es gibt nur den einen, geht da die Luft noch gut raus etc. mmmm
    die WTX3 gefällt mir aber nicht, kein Doppelmaterial und diese Form taugt mir so gar nicht.. mag "Hufeisen", jetzt überleg ich schon, ob ich doch noch zusätzlich ne Monoblase kaufe auch wenns nochmal ne Investition wäre.. hab da mal geguckt und von DIR zone eine gefunden, da is dann die Frage 15l oder 18l Auftrieb, die gibts in zwei Größen.. oje, irgendwie bin ich nun echt verunsichert und komm mir voll blöd vor.. :(
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Februar 2012
  9. dagobert

    dagobert Mitglied

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    1.914
    Punkte für Erfolge:
    48
    Also bevor ich da jetzt kaufe bis der Arzt kommt würde ich das teil mal montieren und in sicherer umgebung testen und dann weiter sehen.
     
  10. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    tja, also das Wing war nicht in Revision und zurücknehmen oder verhandeln klappt offenbar nicht, da bin ich echt total enttäuscht und auch wütend, nuja Pech halt.. probetauchen fällt somit auch erstmal flach.. :(
     
  11. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    327
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mit welcher Begründung?
     
  12. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    vor der Revision möchte ich damit halt nicht tauchen, oder meintest du die Verhandlungsunkooperation? nuja, so richtig wurde mir das nicht begründet, war ja von privat, das wurde mehrfach genannt, also dass es kein Tauchshop ist. Hab nochmal zurückgeschrieben, war ja quasi auf Basis falscher Information das Geschäft.., hab aber mittlerweile wenig Hoffnung, nun möchte ich es nur noch zurückgeben und nicht mehr verhandeln, kann den Aussagen von der Person zum Wing sonst irgendwie jetzt auch nicht mehr trauen.. nuja, sehr schade..
     
  13. Praetonius

    Praetonius Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2011
    Beiträge:
    327
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, meinte ich. Ansonsten versuche es mal in einem anderen Tauchshop, der Apeks vertreibt oder wende ich mal direkt an Apeks/Aqualung.
    Normalerweise sollte das Einschicken von Ausrüstungsgegenständen, die von Apeks zurückgerufen werden, kein Problem sein.
     
  14. Balu

    Balu Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    398
    Punkte für Erfolge:
    18
    ja vermutlich werde ich das schon irgendwie hinbekommen, is halt nur echt ärgerlich was da nun vermutlich noch alles nachkommt an Aufwand usw. was vorher nicht klar war; find ich halt unfair son Verhalten, aber bringt ja nix zu jammern ;)
    und mein harness is total bequem :D *unbedingt bald damit tauchen gehn mag*
     

Diese Seite empfehlen